Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Autofahrerin nimmt kaltschnäuzig Fußgänger auf die Haube

Kriminalität Autofahrerin nimmt kaltschnäuzig Fußgänger auf die Haube

Eine Autofahrerin hat in Kassel mit voller Absicht einen Fußgänger angefahren und diesen 50 Meter auf der Motorhaube ihres Wagens mitgeschleift. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, krallte sich der Verletzte fest und schrie um Hilfe.

Kassel. Doch statt anzuhalten, raste die 44 Jahre alte Frau los und versuchte, den 24 Jahre alten Mann durch starkes Lenken abzuschütteln. Der konnte sich erst mit einem waghalsigen Sprung retten.

Nach Ermittlungen der Polizei wollte der 24-Jährige die Frau anhalten, als diese nach einem Auffahrunfall versuchte zu flüchten. Beamte fanden die Frau später in einer Kneipe. Sie hatte fast 1,7 Promille Alkohol im Blut.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel