Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Ausstellung mit chinesischen Skulpturen

Spektakulär: Ausstellung mit chinesischen Skulpturen

In der Frankfurter Schirn hat eine Ausstellung mit Skulpturen aus der Zeit der chinesischen Kulturrevolution begonnen.

Voriger Artikel
Riederwaldtunnel: Erster Spatenstich in Frankfurt
Nächster Artikel
Polizei beschlagnahmt Notstromaggregate

Frankfurt . Erstmals im Westen ist eine spektakuläre chinesische Skulpturengruppe aus der Zeit unmittelbar vor der Kulturrevolution zu sehen. Unter dem Motto "Kunst für Millionen. 100 Skulpturen der Mao-Zeit" zeigt die Frankfurter Schirn bis zum 3. Januar das aus über 100 lebensgroßen Figuren bestehende Ensemble, das zu den wichtigsten Werken der chinesischen Kunst zählt. Unter dem Titel "Hof für die Pachteinnahme" dokumentiert die Gruppe in sieben Szenen die Ausbeutung der Bauern im feudalistischen China.

www.schirn.de: http://www.schirn.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen