Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Auch FDP-Chef Hahn widerspricht Koch
Mehr Hessen Auch FDP-Chef Hahn widerspricht Koch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:22 17.05.2010
Jörg-Uwe Hahn: Bei Bildung und Kinderbetreuung nicht kürzen.
Anzeige

Wiesbaden. Der hessische FDP-Vorsitzende und Justizminister Jörg-Uwe Hahn sagte am Samstag einer Mitteilung zufolge, bei Bildung und Kinderbetreuung hielten die Liberalen nichts von Kürzungsideen. Hier «widerspreche ich Roland Koch ganz klar», sagte Hahn. Auch Steuererhöhungen lehnte er ab: „Steuererhöhungen sind mit der SPD zu machen, aber nicht mit uns." Koch hatte dem „Spiegel" gesagt: „Wir können Steuererhöhungen nur vermeiden, wenn wir die staatlichen Ausgaben entsprechend den Vorgaben der Schuldenbremse senken."

Anzeige