Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Attacke gegen Polizisten: bespuckt, getreten, gebissen
Mehr Hessen Attacke gegen Polizisten: bespuckt, getreten, gebissen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 10.08.2015
Frankfurt

Die Situation sei eskaliert, der Mann habe die Beamten beleidigt und sich geweigert seine Personalien anzugeben. Daraufhin hätten die Polizisten ihn festnehmen wollen. Als er versuchte, sich zu befreien, verletzte er eine Beamtin am Knie, sie konnte ihrem Kollegen nicht mehr helfen.

Das habe der Täter ausgenutzt, in Richtung des anderen Polizisten getreten und ihn in den Unterarm gebissen. Nur mit Hilfe eines weiteren Polizisten habe der junge Mann schließlich vorläufig festgenommen werden können. Der 18-Jährige ist den Angaben zufolge polizeibekannt. Gegen ihn wird nun wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt.

dpa