Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Arbeitslosigkeit im März gesunken

Zahlen für Hessen Arbeitslosigkeit im März gesunken

Die Arbeitslosigkeit in Hessen ist im März leicht zurückgegangen.

Voriger Artikel
Aareal Bank mit Details zu Jahresabschluss
Nächster Artikel
Solartechnikhersteller SMA 2010 mit gutem Start

Frankfurt . Die Quote sank von 7,0 im Februar auf 6,9 Prozent, wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch in Frankfurt mitteilte. Insgesamt waren im März 213 659 Frauen und Männer arbeitslos. Das waren 3444 (1,6 Prozent) weniger als im Monat zuvor und 6337 oder 2,9 Prozent weniger als im März des Vorjahres. Der scheidende Direktionsleiter Wolfgang Forell führte die Entwicklung auf saisonübliche Gründe zurück.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen