Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Angriffe in Uni-Nähe: Polizei geht Hinweisen nach

Kriminalität Angriffe in Uni-Nähe: Polizei geht Hinweisen nach

Nach mehreren Sexualdelikten in der Nähe der Frankfurter Universität hat die Polizei drei konkrete Hinweise bekommen. Diesen gehe man derzeit "mit Hochdruck" nach, sagte eine Sprecherin am Dienstag.

Frankfurt/Main. In der Nähe der Siolistraße war es Anfang Oktober, Ende Dezember und Anfang Januar jeweils gegen Mitternacht zu sexuellen Übergriffen gekommen. Außerdem hatte es Ende Januar einen Fall sexueller Belästigung am Theodor-W.-Adorno-Platz gegeben.

Die Polizei sucht nach zwei Tätern. Wegen der drei Übergriffe sucht sie nach einem schlanken Mann, der 25 bis 35 Jahre alt sein soll. Im Fall der Belästigung wird nach einem dicklichen Mann zwischen 40 und 50 Jahren gesucht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen