Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Angriff mit Teppichmesser

Groß-Umstadt Angriff mit Teppichmesser

Mit einem Teppichmesser hat ein 32- Jähriger am Sonntag in Groß-Umstadt einen Mann angegriffen und eine Verfolgungsjagd der Polizei ausgelöst.

Voriger Artikel
Koffer löst Polizeieinsatz aus
Nächster Artikel
Geflohener Häftling geschnappt

Sogar ein Polizeihubschrauber wurde mobilisiert um den vermutlich geistig verwirrten Mann zu finden.

Quelle: Archivfoto

Groß-Umstadt. Zunächst sei es am Marktplatz zum Streit zwischen dem wohl geistig verwirrten Mann und einem anderen Passanten gekommen, teilte die Polizei mit. Als alarmierte Einsatzkräfte den 32-jährigen in Gewahrsam nehmen wollten, gelang diesem zunächst die Flucht. Die eingeleitete Fahndung mit Unterstützung eines Hubschraubers führte gut eine Stunde später zum Erfolg: Der Messerangreifer wurde in einer Gartenhütte festgenommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel