Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Agrarministerkonferenz beginnt mit Treffen der Amtschefs

Agrar Agrarministerkonferenz beginnt mit Treffen der Amtschefs

Mit einem Treffen der Staatssekretäre beginnt heute in Bad Homburg die Agrarministerkonferenz von Bund und Ländern. Die Staatssekretärin im hessischen Umweltministerium, Beatrix Tappeser, begrüßt ihre Kollegen dazu im Kurhaus.

Voriger Artikel
Autofahrer zahlen weniger Bußgeld in Hessen
Nächster Artikel
Rollerfahrer bei Unfall tödlich verletzt

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU).

Quelle: Maurizio Gambarini/Archiv

Bad Homburg. Am Donnerstag kommen die Minister zusammen. Bis zum Freitag wollen sie unter anderem über Tierwohl, den Antibiotika-Einsatz in der Landwirtschaft oder das Ende der Milchquotenregelung diskutieren. Die Länderminister wollen außerdem ihre Forderung nach einem nationalen Anbauverbot gentechnisch veränderter Pflanzen bekräftigen. Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) will ein Verbot auf Länderebene. Thema ist auch das Auslaufen der Milchquotenregelung zum 31. März.

Die Agrarministerkonferenz (AMK) tagt zweimal im Jahr. Der Vorsitz wechselt jährlich. Für das Jahr 2015 hat Hessen den Vorsitz.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen