Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Ackermann: Postbank stärkt Deutsche Bank

Finanzen Ackermann: Postbank stärkt Deutsche Bank

Die Deutsche Bank sieht ihr Geschäft durch die angestrebte Übernahme der Postbank nachhaltig gestärkt.

Voriger Artikel
Potenzial zur Imageverbesserung
Nächster Artikel
Ärzte brauchen Wissen über Islam

Josef Ackermann ist Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank. (Ackermann)

Frankfurt. „Der Deutsche-Bank-Konzern wird nach einer Konsolidierung der Postbank wesentlich mehr wert sein“, sagte der Vorstandsvorsitzende des Geldinstituts, Josef Ackermann, am Montag in Frankfurt. „Damit steht der größere Deutsche-Bank-Konzern künftig auf zwei starken Säulen und verfügt über einen besseren, ausgewogenen Ergebnismix und insgesamt stabilere Erträge.“ Am Sonntag hatten Vorstand und Aufsichtsrat der größten deutschen Bank die Weichen für die Übernahme der Mehrheit an der Postbank gestellt. Ackermann erklärte, das Übernahmeangebot dürfte nach Freigabe durch die Finanzaufsicht BaFin in der ersten Oktoberhälfte erfolgen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen