Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Absatzkrise: Opel zieht sich aus Russland zurück
Mehr Hessen Absatzkrise: Opel zieht sich aus Russland zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 18.03.2015
Opel zieht sich aus Russland zurück. Quelle: Robert Schlesinger/Archiv
Rüsselsheim/Detroit

"Wir mussten entschiedene Maßnahmen in Russland ergreifen, um unser Geschäft zu schützen", sagte Opel-Chef Karl-Thomas Neumann, betonte aber auch: "Wir bekräftigen unser Ziel, 2016 in Europa wieder profitabel zu sein." GM erwartet durch den Schritt Netto-Sonderbelastungen von bis zu 600 Millionen Dollar, die vorrangig im ersten Quartal anfallen sollen.

dpa