Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
81-Jährige kommt mit Auto von der Fahrbahn ab

Unfälle 81-Jährige kommt mit Auto von der Fahrbahn ab

Bei einem Autounfall zwischen zwei Ortsteilen des südhessischen Mörlenbach sind vier Personen leicht verletzt worden. Eine 81-Jährige kam mit ihrem Auto zunächst rechts von der Fahrbahn ab und krachte beim Gegenlenken gegen die Hinterachse eines entgegenkommenden Fahrzeugs, wie das Polizeipräsidium Südhessen am Sonntag mitteilte.

Voriger Artikel
Frankfurter Buchmesse zählte etwa 280 000 Besucher
Nächster Artikel
Mann und Frau krachen mit dem Motorrad gegen Betonpfeiler

Ein Rettungswagen fährt zu einem Einsatz.

Quelle: Carsten Rehder/Archiv

Mörlenbach. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ihr Auto, in dem auch noch eine 83- und eine 76-Jährige saßen, von der Fahrbahn in die Böschung geschleudert und überschlug sich mehrfach. Die Frauen und der 27 Jahre alte Fahrer des anderen Autos wurden leicht verletzt. Sie wurden am Sonntagnachmittag in Krankenhäuser gebracht. Die Kreisstraße 12 war nach dem Unfall knapp zwei Stunden voll gesperrt, wie die Polizei mitteilte. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 20 000 Euro.

 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen