Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
800 Liter giftige Flüssigkeit ausgelaufen

Fulda 800 Liter giftige Flüssigkeit ausgelaufen

Im Industriegebiet Fulda-Rodges sind am Freitagmorgen gegen 2 Uhr 800 Liter einer giftigen und ätzenden Flüssigkeit ausgelaufen.

Fulda. Wie die Polizei mitteilte, war beim Verladen ein Gefahrgutbehälter beschädigt worden. Die Flüssigkeit, die zur Oberflächenreinigung verwendet wird, verteilte sich in der Lagerhalle und auf dem Hof eines Logistik-Unternehmens. Zwei Lastwagenfahrer wurden vorsorglich medizinisch untersucht. Die Feuerwehr sperrte das gesamte Gelände ab. Eine Gefahr für die Umwelt bestand nach Polizeiangaben nicht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel