Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
79-Jährige nach Wohnungsbrand gestorben

Brände 79-Jährige nach Wohnungsbrand gestorben

Eine 79-Jährige ist nach dem Brand in ihrer Wohnung in Viernheim (Kreis Bergstraße) gestorben. Wie die Polizei mitteilte, erlag die Frau am Montagmorgen im Krankenhaus einer schweren Rauchvergiftung.

Voriger Artikel
Stoff freigesetzt: Schüler klagen über Beschwerden
Nächster Artikel
Eisglätte auf Bundesstraße: Frau von Auto erfasst

Ein Feuerwehr-Warnschild.

Quelle: Patrick Seeger/Archiv

Viernheim. Das Feuer war in der Nacht zum Sonntag an einer Couch ausgebrochen. Die bewusstlose Frau kam ins Krankenhaus. Der Schaden in der Wohnung wird auf etwa 20 000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen