Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
61-Jähriger gerät auf Gegenfahrbahn und stirbt

Unfälle 61-Jähriger gerät auf Gegenfahrbahn und stirbt

Bei einem frontalen Zusammenstoß auf der Bundesstraße 253 nahe Haina (Kreis Waldeck-Frankenberg) ist am Donnerstag ein 61-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen.

Korbach/Haina. Nach ersten Ermittlungen sei der Mann in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und dort gegen den Wagen eines 52-Jährigen geprallt, wie die Polizei in Korbach mitteilte. Der genaue Unfallhergang gebe den Beamten noch Rätsel auf. Der 52-Jährige wurde schwer verletzt. Helfer hatten den 61-Jährigen aus seinem brennenden Wagen gezogen, er starb jedoch noch an der Unfallstelle.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel