Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
47-Jähriger bei Schießerei verletzt

Nordhessen 47-Jähriger bei Schießerei verletzt

Bei einer Schießerei im nordhessischen Söhrewald (Kreis Kassel) ist am Mittwochmorgen ein 47 Jahre alter Mann verletzt worden.

Kassel. Ein 62- jähriger Mann stehe unter dringendem Tatverdacht, sagte eine Polizeisprecherin in Kassel. Nach dem Mann, der vermutlich mit einem Auto unterwegs sei, werde gefahndet, hieß es. Die Hintergründe der Auseinandersetzung im Ortsteil Wellerode waren aber zunächst noch völlig unklar. Der 47- Jährige wurde in eine Klinik in Kassel gebracht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen