Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter

Navigation:
32-Jähriger wegen Mordes in Wiesbaden verurteilt

Prozesse 32-Jähriger wegen Mordes in Wiesbaden verurteilt

Nach dem Mord an einem 18-Jährigen nahe des Wiesbadener Kulturzentrums Schlachthof ist ein 32 Jahre alter Mann zu lebenslanger Haft und anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt worden.

Wiesbaden. Gegen einen 17 Jahre alten Mitangeklagten verhängte das Landgericht Wiesbaden am Montag eine Jugendstrafe von sechs Jahren und sechs Monaten. Die beiden hatten am 19. November 2010 das Opfer geschlagen und getreten. Der junge Mann wurde so schwer am Kopf verletzt, dass er im Krankenhaus starb. Beide Angeklagte hatten die Tat gestanden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel