Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
23-Jähriger bei Streit erstochen

Schlüchtern 23-Jähriger bei Streit erstochen

Der 23 Jahre alte Tote aus Schlüchtern ist das Opfer einer Messerattacke.

Schlüchtern. Er sei mit einem Stich getötet worden, sagte heute Thomas Geschwinde von der Staatsanwaltschaft Hanau. Das habe die Obduktion ergeben. Der junge Mann war stark blutend gegen 4 Uhr in der Nacht zum Sonntag gefunden worden und kurz darauf in einem Krankenhaus gestorben. „Er ist im Zuge einer komplexen Auseinandersetzung getötet worden." Einzelheiten zur Tat und den Hintergründen nannte die Anklagebehörde mit Verweis auf die Ermittlungen aber nicht. Kumpels hätten den stark bluten jungen Mann auf der Straße in der City der osthessischen Kleinstadt gefunden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel