Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen 18.000 neue Knochenmarkspender
Mehr Hessen 18.000 neue Knochenmarkspender
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 28.12.2011
Tübingen/Frankfurt/Main

Bundesweit waren es 295.000 – Rekord in der gut 20-jährigen Geschichte der Organisation, wie die DKMS am Mittwoch in Tübingen mitteilte. 363 Hessen wurden in diesem Jahr tatsächlich zu Knochenmarkspendern und halfen so Leukämie-Patienten.

Die DKMS ist den Angaben zufolge mit insgesamt 2,6 Millionen potenziellen Spendern die größte Knochenmarkspenderdatei weltweit. 30 Prozent aller Stammzellenspenden weltweit werden über die Organisation in Tübingen vermittelt.

dpa