Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
17-Jähriger von U-Bahn erfasst und schwer verletzt

Unfall 17-Jähriger von U-Bahn erfasst und schwer verletzt

Ein 17 Jahre alter Jugendlicher ist in Frankfurt-Heddernheim von einer U-Bahn erfasst und schwer verletzt worden.

Frankfurt. Nachdem der Junge eine stadteinwärts fahrende U-Bahn hatte passieren lassen, betrat er die Gleise der Linien U1/U3 und übersah eine U-Bahn der Linie 1, die stadtauswärts unterwegs war, teilte die Polizei am Sonntag über den Unfall vom späten Freitagabend mit. Die Bahn erfasste den 17-Jährigen und schleuderte ihn ins Gleisbett. Er wurde in eine Klinik gebracht. Während der Unfallaufnahme wurde der Bahnbetrieb in beide Richtungen eingestellt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen