Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° heiter

Navigation:
120 000 Euro Schaden bei Feuer in unbewohntem Haus

Brände 120 000 Euro Schaden bei Feuer in unbewohntem Haus

Beim Brand eines unbewohnten Einfamilienhauses im osthessischen Nentershausen ist ein Schaden von rund 120 000 Euro entstanden. Verletzt wurde bei dem Feuer in der Nacht zum Dienstag niemand, wie die Polizei in Bad Hersfeld berichtete.

Nentershausen/Bad Hersfeld. Das Haus habe nach Angaben von Nachbarn versteigert werden sollen.

Die Brandursache war am Dienstagnachmittag zunächst noch unklar. Nach ersten Erkenntnissen sei das Feuer im Bereich des Schornsteins entstanden und habe sich über den Dachstuhl ausgebreitet. Das 70 Jahre alte Gebäude wurde stark beschädigt. Hinweise auf Brandstiftung hätten sich nicht ergeben, sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama