Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
100 000 Menschen bei Tag der Bundeswehr: Autobahn als Parkplatz

Verteidigung 100 000 Menschen bei Tag der Bundeswehr: Autobahn als Parkplatz

Zum heutigen Tag der Bundeswehr werden in Fritzlar rund 100 000 Besucher erwartet werden. Dafür wird extra ein Teil der Autobahn 49 in Nordhessen gesperrt, die Fläche soll zum Parken Tausender Autos genutzt werden.

Voriger Artikel
Ex-Intendant Freytag: Regie-Comeback bei Hersfelder Festspielen
Nächster Artikel
Verleger zeichnen Jungjournalisten aus

Einblick ins Soldatenleben gewinnt der Besucher in Fritzlar.

Quelle: Jens Wolf/Archiv

Fritzlar. Zwischen der Auffahrt Edermünde und dem Autobahnende bei Neuental wird die A49 auf mehr als 30 Kilometern dicht sein. Ein Shuttle-Service soll die Besucher zu der Großveranstaltung bringen.

Die Bundeswehr will zum 60-jährigen Bestehen der Streitkräfte an bundesweit 15 Standorten für sich werben, Fritzlar ist der einzige in Hessen. Die Zuschauer können etwa Nahkampf-Vorführungen ansehen, auch sind mehrere Flugvorführungen geplant.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen