Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Hessen
Forschung
Anja Karliczek (CDU), Bundesministerin für Bildung und Forschung.

Im Bundeswettbewerb Jugend forscht werden heute (Beginn 9.45) in Darmstadt die Sieger gekürt. Seit Donnerstag hatten sich mehr als 180 Nachwuchsforscher aus ganz Deutschland beim 53. Bundesfinale gemessen.

mehr
Parteien
Jan Ralf Nolte sitzt für die AfD im Bundestag.

Die hessische AfD hat ihre ersten Delegierten für die Bundesparteitage zur Europawahl bestimmt. Bei einem Landesparteitag am Samstag im nordhessischen Volkmarsen waren die Mitglieder aufgerufen, 51 Delegierte sowie 20 Ersatzleute zu wählen, wie Landessprecher Robert Lambrou mitteilte.

mehr
Feste
Sänger Adel Tawil.

Bei strahlend blauem Himmel und Temperaturen von bis zu 28 Grad ist der diesjährige Hessentag in Korbach in sein erstes Festwochenende gestartet. Der Sprecher der Stadt, Ralf Buchloh, sprach von einem gelungenen Auftakt.

mehr
Unfälle
Ein Junge stürzte in Kassel aus einem Fenster.

Nach seinem Sturz aus dem zweiten Stock schwebt ein Kleinkind aus Kassel weiterhin in Lebensgefahr. Der Zustand sei unverändert, sagte ein Polizeisprecher am Samstag.

mehr
Konflikte

Mehr als 1500 Menschen haben bislang eine Online-Petition unterzeichnet, mit der sie einen in der Türkei inhaftierten Mann aus Gießen unterstützen wollen. Der 29-Jährige sitzt seit März unter Terrorverdacht in Haft.

mehr
Kriminalität

Zwei maskierte Männer haben in einer Unterkunft für Asylsuchende in der Nähe des Wiesbadener Innenstadt zwei Angestellte mit einem Messer bedroht und Bargeld geraubt.

mehr
Wetter
Mütter gehen bei schönstem Sommerwetter mit ihren Kindern durch eine lange Allee, die sich durch den Tierpark Sababurg (Kreis Kassel) zieht.

Mit den heißen Temperaturen kommen in Hessen auch die Gewitter. Wie der Deutsche Wetterdienst am Samstag in Offenbach mitteilte, bringt Tief "Wilma" noch bis in die kommende Woche hinein Höchstwerte von bis zu 31 Grad.

mehr
Unfälle

Eine S-Bahn hat einen jungen Mann nahe dem Bahnhof Langen (Landkreis Offenbach) erfasst. Er starb noch an der Unfallstelle. Der Mann war am frühen Samstagmorgen zu Fuß auf den Gleisen unterwegs, als der Zug ihn erfasste, teilte die Polizei mit.

mehr
Unfälle

Weil er von einem Hustenanfall geschüttelt wurde, hat ein Autofahrer auf einer Bundesstraße im Vogelsbergkreis einen Verkehrsunfall verursacht. Der 60-Jährige verlor bei Alsfeld beim heftigen Husten die Kontrolle über sein Auto, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

mehr
Auto
Ferdinand Dudenhöffer, Professor für Betriebswirtschaftslehre und Automobilwirtschaft.

Der Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer sieht die Zukunft des Autoherstellers Opel immer düsterer. Die Verkaufszahlen der vom französischen PSA-Konzern übernommenen Marke sackten in Deutschland und Europa immer weiter ab, so dass Investitionen in eigenständige Modelle kaum noch möglich seien, meint der Direktor des Car-Instituts an der Universität Duisburg-Essen.

mehr
Justiz
Handgenähte Taschen, die im Gefängnis von Häftlingen gefertigt wurden, liegen im auf einem Tisch.

Viele hessische Häftlinge arbeiten in den Werkstätten der Gefängnisse. Dies dient vor allem einem möglichst guten Start ins Alltagsleben nach der Haft. Für die Produkte aus dem Knast gibt es nun einen neuen Vertriebsweg.

mehr
Bahn

Vom 10. Juni an setzt die Hessische Landesbahn (HLB) auf den Linien RB58 und RE59 zwischen Frankfurt, Hanau und Aschaffenburg neue Elektrofahrzeuge mit kostenlosem WLAN zum Surfen im Internet ein.

mehr