Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Aktuelles Diese Apfelsorten eignen sich zum Lagern
Mehr Essen & Trinken Aktuelles Diese Apfelsorten eignen sich zum Lagern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:44 06.11.2018
Richtig gelagert bleiben Äpfel über Wochen frisch. Quelle: Jens Büttner
München

Boskoop, Ontario, Topaz und Glockenapfel: Diese Apfelsorten eignen sich besonders gut zum Lagern. Währenddessen reifen die Früchte weiter, dabei werden Stärkereste zu Zucker abgebaut und Traubenzucker in den etwas süßeren Fruchtzucker umgewandelt, erläutert die Verbraucherzentrale Bayern.

Mit zunehmender Lagerdauer verlieren die Äpfel allerdings an Feuchtigkeit und Vitaminen, und die Schale wird runzlig. Bei einer niedrigen Lagertemperatur von etwa 4 Grad Celsius und hoher Luftfeuchtigkeit läuft dieser Prozess aber langsam ab. Wichtig ist, dass Verbraucher die Äpfel wöchentlich kontrollieren, um faule Früchte auszusortieren. So halten sich Lageräpfel einige Monate.

dpa

Äpfel, Gemüse, Milch: Viele Verbraucher kaufen gern regional. Doch was genau bedeutet das? Ein Kennzeichen, das vor fünf Jahren an den Start ging, soll Transparenz schaffen. Kritikern reicht das nicht.

05.11.2018

Immer mehr Weinfreunde schwenken um: Wer früher Roten getrunken hat, greift nun gerne zum Weißen - und da zu einer ganz bestimmten Traube. Warum das so ist und was vom Jahrgang 2018 zu erwarten ist, erklärt das Deutsche Weininstitut.

05.11.2018

Die Dürre hat viele Landwirte hart getroffen. An den Regalen der Lebensmittelhändler hat sie zwar zu einigen Preisveränderungen geführt. Von Preisexplosion könne aber keine Rede sein, betonen Experten.

02.11.2018