Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Vier Autofahrer unter Drogen und Alkohol unterwegs
Marburg Vier Autofahrer unter Drogen und Alkohol unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 26.12.2018
Drei Fahrer unter Drogen- und eine Fahrerin unter Alkoholeinfluss stellte die Polizei in den vergangenen Tagen bei Kontrollen fest. Quelle: Themenfoto: Thorsten Richter
Marburg

In der  Nacht zum Freitag, 21. Dezember, stoppte die Polizei um 03.30 Uhr einen VW in der Niederkleiner Straße in Stadtallendorf. Für den 20 Jahre jungen Fahrer endete die Autofahrt sofort, er musste zur Blutprobenentnahme. Sein Drogentest hatte positiv reagiert.

Am Samstag, 22. Dezember, um 23.30 Uhr zeigte der Alkoholtest einer Anfang 30 Jahre alten Frau deutlich über 1,4 Promille an. Sie war bis zur Polizeikontrolle in Marburg unterwegs. Bei ihr musste die Polizei nicht nur die Blutprobe veranlassen, sondern sie musste auch den Führerschein sicherstellen.

Sonntagvormittag, 23. Dezember, gegen 11.25 Uhr, saß ein hinlänglich polizeibekannter 38 Jahre alter Mann am Steuer eines VW Busses. Auch sein Drogentest zeigte eine positive Reaktion.

Den vorerst letzten berauschten Autofahrer zog die Polizei in der Nacht zum zweiten Weihnachtsfeiertag aus dem Verkehr.  Bei einer Kontrolle in der Bahnhofstraße um 03.30 Uhr ergab sich der Verdacht, dass der 24 Jahre alte Autofahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Auch für diesen jungen Mann endete die Fahrt und er musste zur Blutprobe.