Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Verrückt nach Schweighöfer

Schweighöfer kommt nach Marburg Verrückt nach Schweighöfer

Matthias Schweighöfer wird am Sonntag ab 19.30 Uhr auf dem Roten Teppich im Marburger Cineplex erwartet um dort seinen neuen Film „What a Man“ persönlich vorzustellen.

Voriger Artikel
Jörg Knör gibt den Bohlen
Nächster Artikel
„Avatar“ macht das Rennen

Versetzt Marburg in Aufregung: Matthias Schweighöfer (von links) an der Seite von Schauspielkollegen Sibel Kekilli, Marvie Hörbiger und Elyas M'Barek, die zusammen in dem neuen Film „What a Man“ zu sehen sind. Schweighöfer führte in dem Film auch die Regie.

Quelle: Archiv

Marburg. Wenn Schweighöfer am Sonntag gegen 19.30 Uhr über den roten Teppich ins Cineplex schreitet, wird er von mindestens 800 Fans (überwiegend Frauen) sehnsüchtig erwartet.

Kino 4 und 6 sind seit Wochen ausverkauft, die letzten 50 Karten ergatterten OP-Leser, die das E-Mail-Programm der OP-Kulturredaktion am Freitag und Samstag an seine Belastungsgrenze brachten.

Die Gewinner sind benachrichtigt (bitte im E-Mail-Eingang nachschauen), die Karten liegen bereit. Besonders freuen sich Sabine Böhm und Dominic Dehmeln, die je zwei Meet&Greet-Karten gewonnen haben und ihrem Star im abgesperrten ViP-Bereich ganz nahe kommen werden.

Ob der Zeitplan eingehalten werden kann – um 20.30 Uhr startet der Film – ist offen: Wenn jeder ein Autogramm will, braucht der Star Stunden über den roten Teppich.

von Uwe Badouin

Mehr lesen Sie am Samstag in der Printausgabe der OP und bereits am Freitagabend auf Ihrem iPad.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Verlosung

Starbesuch im Marburger Cineplex – und vor allem Frauen sind aus dem Häuschen: Matthias Schweighöfer, einer der populärsten deutschen Filmschauspieler, wird am Sonntag ab 19.30 Uhr auf dem Roten Teppich im Marburger Cineplex erwartet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr