Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Überfall auf Spaziergänger
Marburg Überfall auf Spaziergänger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:01 28.02.2019
(Symbolfoto) Ein Spaziergänger ist auf den Lahnbergen überfallen worden. Quelle: Thorsten Richter
Marburg

Laut Polizei wollte der 34-Jährige nach eigenen Angaben am Montag gegen 17.45 Uhr mit seinem Hund auf den Lahnbergen spazieren gehen. Das Auto parkte er in der Karl-von-Fritsch-Straße, in der Zufahrt in den Wald gegenüber dem Botanischen Garten.

Als er ausstieg, habe ihm jemand unvermittelt eine Flüssigkeit ins Gesicht gesprüht, ihn zusammengeschlagen und ihm das Bargeld aus seiner Geldbörse entwendet, berichtete der Marburger der Polizei.

Wegen der erlittenen Verletzungen wurde er im Krankenhaus behandelt. Zu den Tätern kann er keine Angaben machen. 

Die Polizei in Marburg bittet um Hinweise an Telefon 06421/4060.