Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Touristen erleben den blanken Horror
Marburg Touristen erleben den blanken Horror
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:23 19.06.2012
Auf der Flucht: Amanda (Devin Kelles) und Paul (Jonathan Sadowski) rennen um ihr Leben.Foto: Warner Bros. Pictures Quelle: Photo courtesy of Warner Bros. Pictures.
Marburg

Ein Super-Gau ist eigentlich schon Horror genug, möchte man meinen. Aber Hollywood setzt noch einen drauf: in „Chernobyl Diaries“ besuchen sechs junge Touristen auf einer „Extreme Tour“ das verseuchte Gebiet rund um den Katastrophenreaktor Tschernobyl. Allen Warnungen zum Trotz verlassen sie befestigte Wege und suchen die Geisterstadt Pripyat auf, in der bis 1986 die Arbeiter des Atomkraftwerkes von Tschernobyl und ihre Familien lebten.

Produzent Oren Peli und Regisseur Bradley Parker setzen auf den rohen Found-Footage-Look, so nennen Filmemacher den Einsatz von wackeligen Handkameras, um eine besondere Stimmung zu erzeugen. Die Touristen bleiben natürlich liegen, und sie sind in dem vermeintlich verlassenen Gebiet natürlich nicht alleine. Mutierte Bewohner beginnen sie zu jagen.

Mit dem Gutschein in der Mittwochsausgabe der OP erhalten Sie bei der Vorpremiere ermäßigten Eintritt. Beim OP-Filmtest können Sie zudem Kinokarten gewinnen. Teilnahmekarten gibt es im Cineplex.

von Uwe Badouin

Vom Hals abwärts gelähmt, seit zwei Jahren ans Bett gefesselt. Über ihr Leben, und ihre Erlebnisse als „Behinderte“ in einer gesunden Gesellschaft hat die 25-Jährige Maria Langstroff ein Buch geschrieben.

02.07.2012
Landkreis Unsere Heimat von oben - Auf der Suche nach Indianerzelten

Rund 300 OP-Leser beteiligten sich am Dienstag am Luftbilderrätsel. Viele erkannten die Dammühle bei Wehrshausen, einige tippten auch auf das Hofgut Fleckenbühl bei Schönstadt.

04.08.2010

Das Themenjahr „Grimm & Co" endet, wie es begonnen hat – mit Literatur. Seit 1. Dezember gibt es in vier Marburger Bäckereien und Konditoreien Lyrik zu Brötchen und Kuchen.

19.09.2018