Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Theaterabende zur Erd-Charta
Marburg Theaterabende zur Erd-Charta
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:36 03.11.2013
Marburg

An winterlichen Theaterabenden, die ohne Stück, ohne Schauspieler und ohne Texte beginnen, sollen „Geschichten aus dem Publikum in einem klaren thematischen und methodischen Rahmen gemeinsam erkundet“ werden.

Inhaltlich bewegt sich die Reihe nach Angaben der Veranstalter durch gesellschaftliche Fragen rund um nachhaltige Entwicklung. Einerseits werde „allgemein versucht, das ,Business as usual‘ einer selbstzerstörerischen Wachstumsgesellschaft aufrechtzuerhalten, andererseits zerfallen die ökologischen, sozialen und kulturellen Lebensnetze in Krisen, Kriegen, Depressionen und ökologischen Katastrophen“. Gleichzeitig entstünden weltweit zivilgesellschaftliche Initiativen und Projekte, die einen Wandel hin zu einer partnerschaftlichen Weltgemeinschaft anstrebten.So streben die Theatermacher einen Dialog an. Die Reihe startet mit dem Thema „Ich und der Klimawandel - Wir und die Anderen“. Weitere Abende sind geplant.

In die Ferne schweifen - das haben ihre Augen fast verlernt. Seit vier Jahren sieht sie die immer selbe Umgebung - ihr Zimmer in einem Gießener Pflegeheim. Jetzt hat sich Maria Langstroff einen Traum erfüllt: ein letztes Mal das Meer sehen. Koste es, was es wolle. Und wenn es ihr Leben ist.

08.11.2013
Marburg Richtsberg-Serie, Teil 7 - Der Stadtteil erwacht zum Leben

Busverbindungen, Kindergärten und Schulen, die wichtigsten Dienstleistungen des täglichen Bedarfs - die Anfangsschwierigkeiten am Richtsberg werden zwar überwunden, aber noch immer herrscht Mangel und aktive Bürger wollen mehr.

25.10.2013
Marburg Serie 50 Jahre Richtsberg - Die erste Zeit war "wirklich bitter"

Es ist das Jahr 1966, als viele Familien an den Richtsberg ziehen. Hier die Berichte zweier Familien, welche die Anfangszeit miterlebten.

28.09.2013