Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
„Summer in the City“: KFZ-Sommerfest umsonst & drinnen & draußen

Sommerfest „Summer in the City“: KFZ-Sommerfest umsonst & drinnen & draußen

Ja, es gibt wieder ein „Summer In The City“ in Marburg – etwas anders, etwas neuer und mit hoffentlich ganz viel Spaß beim KFZ-Sommerfest, mit kleinen Änderungen, aber bei freiem Eintritt.

Marburg. Die Schulstraße ums KFZ ist für den Autoverkehr gesperrt: es kann also wieder einen Flohmarkt geben. Von privat an privat ohne Gebühr, auch Kids können sich dort beteiligen. Der Flohmarktaufbau ist ab 15 Uhr möglich.

Im Biergarten gibt es kühle Getränke, die Live-Musik spielt auf der KFZ-Bühne bei offenen Toren. Viele Stände werden das Fest bereichern: Aktionen für Kids, unter anderem von der Kinderbuchhandlung Lesezeichen und der Kunstwerkstatt werden geplant, Artgerechtes und der Weltladen versorgen die Besucher mit Kaffee und Infos über ihre fairen Projekte.

Zu essen gibt es in gewohnter Qualität plus kulinarischer Überraschungen. Das Live-Musik-Programm auf der KFZ-Bühne umfasst verschiedene Musikrichtungen.

Begonnen wird mit Musik für Kinder von Spunk. The Rollin’ Racketeers bieten Rock‘n‘Roll der 50er und 60er Jahre, während es mit Radio Dead Ones punkig zu geht. Jazz und Rap verbinden Habitat Espressivo. Dub Spencer & Trance Hill dagegen covern Pop- und Rockklassiker von The Clash, Genesis oder Deep Purple – alles in ihrem bekannten Dub Style.

Das Sommerfest „Summer in the City steigt am Samstag, 21. August. Einlass und Beginn sind um 16 Uhr im Kulturladen KFZ in Marburg.

von Tanja Hamer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg