Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Steinhöfel: Lesung und Film im Cineplex

OP-Familienmatinee: „Rico, Oskar und das Herzgebreche“ Steinhöfel: Lesung und Film im Cineplex

Kommende Woche startet in Deutschland der Kinderfilm „Rico, Oskar und das Herzgebreche“: Der Film basiert auf dem gleichnamigen Jugendbuch-Bestseller des in Biedenkopf lebenden, mehrfach preisgekrönten Schriftstellers Andreas Steinhöfel.

Voriger Artikel
Angst, Terror und ein Serienmörder
Nächster Artikel
Meister-Slammer dichtet über die Region

Van Scherten (Henry Hübchen), Oskar (Juri Winkler) und Rico Doretti (Anton Petzold).

Quelle: Fox

Marburg. Die OP präsentiert den Film diesen Sonntag um 11 Uhr gemeinsam mit dem Cineplex als Familienmatinee. Erwartet wird auch der Autor Steinhöfel, der sein Buch vorstellen wird.

Und das macht er großartig, wie die Marburg-Premiere des Films „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ im vergangenen Sommer zeigte.

Anton Petzold spielt wieder den tiefbegabten Rico und Juri Winkler den superschlauen Oskar. Das Paar ist einfach hinreißend. Der Film ist mit deutschen Top-Stars gespickt: Moritz Bleibtreu, Henry Hübchen, Ursela Monn, Karoline Herfurth, Katharina Thalbach und Milan Peschel spielen mit.

Diesmal ermitteln die beiden Jungs inkognito: Denn beim wöchentlichen Bingo wird geschummelt. Außerdem gibt es jede Menge „Herzgebreche“.

  • Mit dem Gutschein aus der Printausgabe vom Freitag, 5. Juni, erhalten Sie ermäßigten OP-Familienmatinee am Sonntag, 7. Juni, 11 Uhr im Cineplex je 1,00 Euro Ermäßigung (gültig für bis zu fünf Personen). Beim OP-Filmtest können Sie mit etwas Glück Kinokarten gewinnen. Teilnahmekarten gibt es im Cineplex.

von Uwe Badouin

Voriger Artikel
Nächster Artikel