Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Stabwechsel beim Konzertchor

Marburg Stabwechsel beim Konzertchor

Eva Naumann ist neue Vorsitzende des Marburger Konzertchors. Sie wurde von den Mitgliedern zur Nachfolgerin des langjährigen Vorsitzenden Dr. Erich Zimmermann gewählt

Voriger Artikel
Puppen konkurrieren mit FBI-Legende
Nächster Artikel
Ursache von Tauchunfall steht nicht genau fest

Eva Naumann (3. von rechts) ist neue Vorsitzende des Marburger Konzertchors. Es gratulierten von links der künstlerische Leiter Siegfried Heinrich, die Vorstandsmitglieder Dieter Kling, Bettina Berk und Thomas Stampe, sowie der scheidende Vorsitzende Dr. Erich Zimmermann mit Ehefrau Christa, die sich ebenfalls immer ehrenamtlich bei den Veranstaltungen engagiert.

Quelle: Heiko Krause

Marburg.  Zimmermann stand nach mehr als 30 Jahren nicht mehr zur Verfügung. Alle anderen Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt. Zweiter Vorsitzender bleibt Thomas Stampe, Kassierer ist Dieter Kling und Schriftführerin Bettina Berk.

Auch der Künstlerische Leiter, Professor Siegfried Heinrich, bleibt den Sängerinnen und Sängern erhalten.

Die in Marburg tätige Musikpädagogin Naumann, die derzeit zudem ein Studium der Musikwissenschaft in Gießen absolviert, nannte als eines ihrer ersten Ziele, die Gewinnung neuer Mitglieder.

Derzeit sind es etwa 50. Vor allem Männer und dabei insbesondere Tenöre würden gesucht. Der Chor treffe sich einmal wöchentlich jeden Montag zum Üben in der Aula der Martin-Luther-Schule, berichtete Stampe. Hinzu kämen drei Probenwochenenden für die vom Konzertchor selbst produzierten und vorgetragenen Konzerte.

von Heiko Krause

Mehr lesen Sie am Mittwoch in der gedruckten OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel