Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Hakenkreuze auf Straßen in Marburg gesprüht
Marburg Hakenkreuze auf Straßen in Marburg gesprüht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 27.09.2018
In Marburg sind vier Hakenkreuz-Schmierereien aufgetaucht. Die Polizei sucht nach Zeugen der Tat. Quelle: Archiv
Marburg

Pinkfarben sind die Hakenkreuze, die der Täter zwischen Freitag (21. September) und Mittwoch (26. September) auf den Asphalt sprühte. Die Tatorte befinden laut Polizei sich im Bachweg, im Gladenbacher Weg kurz vor der Herrmannstraße, auf dem Parkplatz des Schwimmbads Aquamar in der Sommerbadstraße sowie in der Haspelstraße.

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und sucht nach Zeugen.

  • Hinweise bitte an das Staatsschutzkommissariat der Kripo Marburg unter der Telefonnummer 06421/4060.