Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg René Weiß präsentiert „Sternenzauber“
Marburg René Weiß präsentiert „Sternenzauber“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:48 12.12.2013
René Weiß stellt seine Schlager und traditionellen Weihnachtslieder vor.Privatfoto
Wolferode

Mit dabei sind die Gestiko-Teens & Kids aus dem Kirchhainer Balance Tanzforum von Bettina Ott.

René Weiß ist der Künstlername von Norman Merkel-Herwig. Er arbeitet an seiner Musikkarriere, tüftelt derzeit an seinem ersten Album mit dem Titel „Sternenzauber“. Die dazugehörige Single hat morgen Abend in Wolferode Premiere.

Weiß will die Zuhörer in seiner etwa zweistündigen Show „in eine Welt von Freude, Licht, Wärme und Sounds entführen“. Neben eigenen Songs stellt er traditionelle Weihnachtslieder vor.

Uraufgeführt werden am Samstagabend auch Songs der Gruppen Gestiko Teen & Redard.

In der Konzertpause werden die Zuschauer die für das Konzert aufwändig dekorierte Kirche verlassen und gemeinsam den Weihnachtsmarkt Wolferode besuchen, der bereits um 13 Uhr beginnt.

Marburg OP-Serie: Das schaffe ich - 52 Kilo abgespeckt

Seit dem Sommer 2012 hat Martina Gücker einiges weggeschafft: Rund 15 Säcke Altkleidung, 52 Kilogramm Körpergewicht und fast 1000 Jogging-Kilometer.

14.11.2013

In die Ferne schweifen - das haben ihre Augen fast verlernt. Seit vier Jahren sieht sie die immer selbe Umgebung - ihr Zimmer in einem Gießener Pflegeheim. Jetzt hat sich Maria Langstroff einen Traum erfüllt: ein letztes Mal das Meer sehen. Koste es, was es wolle. Und wenn es ihr Leben ist.

08.11.2013
Marburg Richtsberg-Serie, Teil 7 - Der Stadtteil erwacht zum Leben

Busverbindungen, Kindergärten und Schulen, die wichtigsten Dienstleistungen des täglichen Bedarfs - die Anfangsschwierigkeiten am Richtsberg werden zwar überwunden, aber noch immer herrscht Mangel und aktive Bürger wollen mehr.

25.10.2013