Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Unbekannter stiehlt Geldbörse aus Rucksack

Taschendieb schlägt zu Unbekannter stiehlt Geldbörse aus Rucksack

Noch gibt es keine Hinweise zu einem Taschendiebstahl, der nach Angaben des 76-jährigen Opfers nur am Freitag, 9. Februar, gegen 17.20 Uhr an der Ampelkreuzung Universitätsstraße / Gutenbergstraße passiert sein kann.

Voriger Artikel
Leben ohne Plastik, Fleisch oder Handy
Nächster Artikel
Anspannung als steter Begleiter

Die Polizei sucht Zeugen eines Taschendiebstahls an einer Ampelkreuzung in Marburg.

Quelle: Thorsten Richter

Marburg. Aus dem verschlossenen auf dem Rücken getragenen Rucksack fehlte die Geldbörse. Dies stellte die Frau fest, als sie dort bei ihrem Rad ankam. Zu dieser Zeit war der Reißverschluss des Rucksacks offen und es fehlte die Geldbörse mit Ausweisen und verschiedenen Debit-Karten.

Die Polizei fragt: Wer hat gesehen, wie jemand von hinten an einem Rucksack hantiert hat? Etwaige Zeugen melden ihre Beobachtungen der Kriminalpolizei Marburg, Telefon 0 64 21 / 40 6-0.

Voriger Artikel
Nächster Artikel