Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Parkrempler verursacht 15 000 Euro-Schaden
Marburg Parkrempler verursacht 15 000 Euro-Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 26.12.2018
Die Polizei sucht nach Zeugen, die auf dem Parkplatz an der Chemnitzer Straße eine Unfallflucht beobachtet haben. Quelle: Themenfoto: Thorsten Richter
Marburg

Die Unfallflucht auf dem Parkplatz der Wohnanlage Chemnitzer Straße 19 war zwischen 20 Uhr am Sonntag, 23., und 10.20 Uhr am Montag, 24. Dezember, so die Polizei.

Der hinten links an Heckklappe, Kotflügel und Beleuchtung beschädigte schwarze Opel Vivaro mit dem AC-Kennzeichen stand vorwärts eingeparkt auf dem mittleren von drei Parkplätzen direkt gegenüber dem Standort der Mülltonnen.

Wie es zur Kollision kam und welches Fahrzeug den Schaden von mindestens 15090 Euro verursachte, steht derzeit nicht fest.

Die Polizei sucht nun Zeugen: Wer hat eventuell ein Rangiermanöver oder ein anderes Fahrmanöver beobachtet, bei dem es zu dem Schaden an dem Opel gekommen sein könnte? Wer kann Angaben zum beteiligten Fahrzeug und/oder dessen Fahrer/Fahrerin machen? Hinweise nimmt sie telefonisch unter der Nummer 0 64 21 / 40 6-0 entgegen.