Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Dinos auf der Großleinwand
Marburg Dinos auf der Großleinwand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:56 23.08.2018
„Jurassic World: Das gefallene Königreich“ wird am Freitag, 24. August, auf der Freilichtbühne zu sehen sein. Quelle: Universal
Marburg

Diesen Donnerstag, 23. August, ist auf der Freilichtbühne ab 21.15 Uhr „Lion – Der lange Weg nach Hause“ zu sehen. Regisseur Gart Davis hat Saroo Brierleys unglaubliche Lebensgeschichte verfilmt, der als Fünfjähriger in dem Moloch Kalkutta verlorenging, adoptiert wurde und als Erwachsener seine Mutter wiederfindet.

Am Freitagabend startet um 21 Uhr „Jurassic World: Das gefallene Königreich“. Chris Prett spielt einen Dino-Flüsterer, den es in dem Film von Juan Antonio Rayona auf eine Insel verschlägt, auf der ein Vulkanausbruch droht. Er muss aufpassen, dass er nicht als Dinofutter endet.

Der Film „Three Billboards outside Ebbing“ hat längst Kultstatus. Francis McDormand spielt mitreißend eine streitbare Mutter, die sich nach dem Tod ihrer Tochter auf eigenwillige Weise mit der Polizei anlegt. Zwei Darsteller-Oscars, vier Golden Globes belegen die Qualität des Films, der am Samstag, 25. August, ab 21.15 Uhr gezeigt wird.

Kenneth Branagh und Tom Hardy spielen die Hauptrollen in Christopher Nolans „Dunkirk“. Das Weltkriegs-Epos über die Rettung von 400.000 britischen und französischen Soldaten, die 1940 bei Dünkirchen eingekesselt waren, ist am kommenden Mittwoch, 29. August, ab 20.45 Uhr zu sehen.

von Uwe Badouin