Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg "Oblivion" oder "Kiss the Coach"
Marburg "Oblivion" oder "Kiss the Coach"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:11 09.04.2013
Marburg

Filmfans haben die Wahl: Science-Fiction-Action mit Tom Cruise um 20 und 22.45 Uhr oder die mit Stars wie Gerard Butler, Jessica Biel, Catherine Zeta-Jones und Uma Thurman gespickte Romanze „Kiss the Coach“ um 20 Uhr stehen zur Wahl.

In „Oblivion“ hat ein jahrelanger Krieg mit Außerirdischen die Erde verwüstet. Die Menschen leben inzwischen über den Wolken, nur wenige bleiben auf dem Boden, um die letzten Ressourcen auszubeuten. Einer von ihnen ist der Flugdrohnen-Monteur Jack Harper (Tom Cruise), der eine Entdeckung macht, die alles in Frage stellt was er über die Erde und den Krieg zu wissen glaubt.

In „Kiss the Coach“ bezirzt Gerard Butler hübsche Hausfrauen: Der Ex-Profi George zieht von England in die USA, um näher beim Sohn zu sein – und um dessen Mutter zurückzugewinnen. Dabei stören nur die hübschen und gelangweilten Mütter der Nachwuchskicker, die George coacht. Sie schmeißen sich recht schamlos an den neuen Trainer heran. Georges Abwehrkünste lassen in dieser Hinsicht zu wünschen übrig – ein Umstand, der für allerlei Verwicklungen sorgt.

Mit den Gutscheinen in der Mittwochsausgabe der OP gibt es ermäßigten Eintritt.

Es wird gelacht und geweint, sich gestritten und wieder versöhnt. 50 Bewohner zählt das Altenpflegeheim Tabor. 50 verschiedene Charaktere, 50 Lebensgeschichten.

11.03.2013

Für Schwimmflügel sind sie zu alt. Für das Eingeständnis „Ich kann nicht schwimmen“ oftmals zu stolz. Bei einem Schwimmkurs für Erwachsene lernen die Teilnehmer nicht nur, den Kopf über Wasser zu halten, sondern auch Ängste zu überwinden.

18.02.2013
Marburg Super Mario für Spätzocker - Ein Happy End für Mario und Daisy

Eine ganze Kindheit ohne Gameboy? Da gibt es einiges nachzuholen. Unsere Redakteurin hat es versucht - mit knapp 30 Jahren will sie den Klassiker Super Mario Land einmal komplett durchspielen.

15.02.2013