Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Oberstadt wegen Marburg Buy Night gesperrt
Marburg Oberstadt wegen Marburg Buy Night gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:20 27.11.2018
Archivbild: Scheinwerfer tauchen die Häuser in buntes Licht. Quelle: Nadine Weigel
Marburg

Wie die Stadt mitteilte, können Anliegerinnen und Anlieger bis zum Kornmarkt fahren. Schwerbehinderte mit Parkausweis und Taxen sind von der Sperrung ausgenommen. Ansonsten wird die Zufahrt in die Oberstadt laut Pressemitteilung der Stadt nur in Notfällen gestattet.

Die Abfahrt von den Parkplätzen vom Schuhmarkt soll in Richtung Untergasse/Lahntor möglich bleiben. Vom Lutherischen Kirchhof abfahren kann man während der Sperrzeit über die Windgasse und die Ritterstraße.

Zufahrt zum Schloss weiter möglich

Der Schlossbus wird ab 17.30 Uhr nicht mehr über den Marktplatz fahren. Die Haltestelle „Sybelstraße“ wird daher vorverlegt.

Wenn es die Verkehrslage erfordere, beginne die Sperrung der Zufahrt zur Oberstadt bereits an der Einmündung Barfüßertor/Rotenberg in Richtung Barfüßerstraße, heißt es. Die Zufahrt zum Schloss soll weiter möglich sein.