Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Veronica Ferres spielt eine gefallene Diva

OP-Vorpremiere Veronica Ferres spielt eine gefallene Diva

Am Mittwoch, 4. Oktober, zeigen Cineplex und OP die Kino-Vorpremiere von „Unter deutschen Betten“.

Voriger Artikel
600 Zuschauer kommen zum Filmfestival
Nächster Artikel
Wiener Klassik mit ganzer Leidenschaft

Veronica Ferres spielt Linda Lehmann.

Quelle: 20th Century Fox

Marburg. Mit „Unter deutschen Betten“ schafft es mal wieder ein Bestseller auf die Leinwand. In der Komödie von Jan Fehse spielt Veronica Ferres die alternde Schlagerdiva Linda, die an ihrem Comeback arbeitet.

Betrogen von ihrem Langzeitfreund und Produzent Friedrich (Heiner Lauterbach) wird sie aus der gemeinsamen Münchener Luxusvilla geworfen und muss sich alleine durchschlagen. An ihrer Seite ist nur noch ihre frühere polnische Reinigungskraft Justyna (Magdalena Boczarska). Gemeinsam machen sich die zwei Frauen an den Putzdienst bei den Schönen und Reichen.

  • Mit dem Gutschein aus der Printausgabe erhalten Sie zur OP-Vorpremiere im Cineplex am Mittwoch, 4. Oktober, 20 Uhr, je 2 Euro Ermäßigung (gültig für zwei Personen).
Voriger Artikel
Nächster Artikel