Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Kleiner Held mit großer Überzeugung
Marburg Kleiner Held mit großer Überzeugung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 05.05.2017
Spatz Richard (rechts) mit Wellensittich Kiki und Zwergeule Olga und zwischen Störchen. Quelle: Wild Bunch
Anzeige
Marburg

Eine richtige Familiengeschichte gibt es am Sonntag ab 11.30 Uhr im Cineplex in der OP-Familienvorpremiere zu sehen. Premiere feierte der Animationsfilm bei der Berlinale und wird im Juni das Kinderfilm-Festival „Goldener Spatz“ in Gera eröffnen.

Spatz Richard fühlt sich wie ein großer Storch und will auch ins warme Afrika, immerhin wurde er von einem Storch großgezogen. Die Störchin Aurora konnte einfach nicht anders. Als sie einen frisch geschlüpften Spatz allein in seinem Nest fand, nahm sie sich des kleinen Vogels liebevoll an.

Richard, so heißt er, glaubt fortan, Aurora sei seine Mutter – und hält sich selbst natürlich auch für einen Storch. Doch dann kommt der Herbst. Und seine Storchenfamilie zieht gen Süden – ohne ihn. Schließlich kann ein kleiner Spatz unmöglich die weite Strecke nach Afrika überwinden. Richard aber will das Gegenteil beweisen. Zusammen mit seinen neuen Freunden, der Zwergeule ­Olga und dem Wellensittich Kiki, begibt er sich auf eine Abenteuer­reise, die so manche Überraschung für die drei Tiere parat hält.

  • Mit dem Gutschein aus der Printausgabe erhalten Sie zur OP-Familienvorpremiere im Cineplex am Sonntag, 7. Mai, 11.30 Uhr 2 Euro Ermäßigung (gültig für zwei Personen). Mit etwas Glück können Sie beim OP-Filmtest nach dem Film zwei Kinokarten gewinnen.
Anzeige