Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Aus für Uni-Tram: OB will neue Studie
Marburg Aus für Uni-Tram: OB will neue Studie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:18 22.02.2018
Eine neue Studie soll die "falschen Grundannahmen der Gutachter" korrigieren. Quelle: Oliver Berg
Marburg

Es soll laut Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies (SPD) nun eine neue Studie in Auftrag gegeben werden, die "falsche Grundannahmen der Gutachter" korrigiert. Ziel: Die Zahlen der Kosten-Nutzen-Analyse verändern um ein Aus für eine Uni-Tram vom Südbahnhof bis zum Lahnberge-Klinikum verhindern.

An den Zahlen der standardisierten Bewertung hängt die Frage, ob ein Straßenbahn-Bau - der laut Verkehrsplanern in Marburg mehr als 36,5 Millionen Euro kosten würde - vom Bund mit bis zu 90 Prozent gefördert wird oder nicht. Stand jetzt ist aufgrund der gutachterlichen Feststellung eine Förderung ausgeschlossen.

von Björn Wisker

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie hier.