Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Mehr "My Fair Lady"-Termine im Verkauf
Marburg Mehr "My Fair Lady"-Termine im Verkauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 27.03.2014
Christin Deuker spielt Eliza Doolittle
Amönebrg

Dies teilte Depro-Pressesprecher Helmut Seim gestern mit.

Premiere hat das Musical am 15. Juli um 20.30 Uhr an der Amöneburger Burgruine. Nach „Der Hauptmann von Köpenick“ ist „My Fair Lady“ die zweite große Theaterproduktion von Depro in Amöneburg. Regie führt Peter Radestock, ehemaliger Oberspielleiter am Hessischen Landestheater, der Anfang Juni mit seinem Ensemble die Proben aufnimmt. In der Hauptrolle der Eliza Doolittle ist Christin Deuker zu sehen.

„My Fair Lady“ nach George Bernhard Shaws „Pygmalion“ ist eines der erfolgreichsten Musicals. Nach der Uraufführung 1956 am Mark Hellinger Theatre in New York wurde es in 7 Jahren allein dort 2717 Mal gespielt.

Die Aufführungen: Dienstag, 15. Juli, Premiere; 19., 20., 24., 25. 26. 27. Juli, 1., 2. 3. August. Karten gibt ist in den OP-Geschäftsstellen im Schlossberg-Center und Franz-Tuczek-Weg 1, uter der Rufnummer 06453 / 912470 sowie im Internet unter www.depro-concert.de.

Den Tod immer vor Augen, will sie das Leben spüren. Mehr denn je. Die Marburger Studentin und Bestseller-Autorin Maria Langstroff (Chronologie) hat eine Reise in ihre (Uni)Vergangenheit gewagt und bekennt: "Ich habe Angst vor der Zukunft."

10.11.2017

Ein Leben für die Leidenschaft: Der 35-jährige Anthony Mackenzie aus Marburg besitzt Tausende Kartenexemplare von US-Sportlern, alle Motive sind originalverpackt. "Nur so behalten sie ihren Wert", sagt er.

10.01.2014
Marburg OP-Serie: Das schaffe ich - 52 Kilo abgespeckt

Seit dem Sommer 2012 hat Martina Gücker einiges weggeschafft: Rund 15 Säcke Altkleidung, 52 Kilogramm Körpergewicht und fast 1000 Jogging-Kilometer.

14.11.2013
Anzeige