Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Von GZSZ auf die Bühne des "Q"
Marburg Von GZSZ auf die Bühne des "Q"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 31.01.2019
Linda Marlen Runge kommt mit ihrer Band "Lejana" für ein Konzert zurück in ihre Geburtsstadt Marburg. Quelle: Archivfoto
Marburg

Der „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Star Linda Marlen Runge kehrt am Mittwoch ,30. Januar, für ein Konzert mit ihrer deutsch-mexikanischen Band „Lejana“ in ihre Heimatstadt Marburg zurück. Ab 21 Uhr tritt ihre Band gemeinsam mit dem US-Duo „The Devison Men“ in dem Musikclub am Pilgrimstein auf.

Linda Marlen Runge wurde 1986 in Marburg geboren, ging 2009 nach Berlin, lebte ab 2011 fast zwei Jahre lang in Mexiko und bekam nach ihrer Rückkehr nach Deutschland Ende 2012 die Rolle der Andrea „Anni“ Brehme in der Serie GZSZ. Musik macht sie seit ihrer Kindheit. Sie spielt Klavier, Gitarre und E-Bass. Die Musik ihrer Band changiert irgendwo zwischen Chelsea Wolfe und ­Tito And Tarantula, zwischen New Wave und Wüstenrock