Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Manfred Kempe zeigt Venedig-Aquarelle

Stadthalle Marburg Manfred Kempe zeigt Venedig-Aquarelle

Noch bis zum 5. März zeigt Manfred Kempe seine „Venedig“-Aquarelle im Foyer der Marburger Stadthalle.

Voriger Artikel
Stilistische Vielfalt beeindruckt
Nächster Artikel
Leerstehendes Bahnhäuschen brennt aus

Der auf einen Kanal in der Lagunenstadt Venedig.

Marburg. Die zumeist großformatigen Bilder zeigen eindrucksvoll, dass sich der Künstler seit vielen Jahren mit dieser besonderen Stadt auseinandersetzt.

Kempe spürt einfühlsam und mit dem Blick des Malers dem Zusammenklang von Wasser, Licht und Architektur in der Lagunenstadt nach. So finden sich in seinen Aquarellen auch immer wieder Spiegelungen, Hell-Dunkel-Kontraste und andere Lichteffekte wieder, die insbesondere für einen Aquarellisten eine große Herausforderung darstellen.

von unseren Redakteuren

Voriger Artikel
Nächster Artikel