Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Literaturpreis für Marburger Lehrer
Marburg Literaturpreis für Marburger Lehrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:17 24.03.2012
Marburg

Verliehen wurde der Preis für die Erzählung „Irgendwo in der Nacht“. In dem Text, der die „Astronomie als ungewöhnliches allegorisches Spiegelbild einsamer Menschen und ihrer Beziehungsversuche“ (aus der Laudatio) in den Mittelpunkt stellt, geht es um die Erfahrung von Nähe und Verlust im Großstadtleben Frankfurts. Die Erzählung wurde in dem Band „Unbekannt verzogen“ der Gemeinde Stockstadt am Rhein veröffentlicht. Daniel Mylow gehört seit 2010 der Schreibwerkstatt Theater GegenStand an. Aus der Marburger Schreibwerkstatt geht auch der Autor Andreas Hutt hervor,  der vor kurzem den Wiener Werkstattpreis erhielt