Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Landkreis: Mehrere Verkehrsverstöße bei Kontrolle
Marburg Landkreis: Mehrere Verkehrsverstöße bei Kontrolle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 11.03.2018
Quelle: Symbolfoto
Marburg

Der Regionale Verkehrsdienst Marburg und die Bereitschaftspolizei richteten zwischen 8.45 und 12 Uhr in der Niederkleiner Straße in Stadtallendorf und zwischen 13.30 und 15.15 Uhr in der Kasseler Straße in Cölbe größere Kontrollstellen ein.

Die Polizei stellte dabei 32 Verstöße gegen die Gurtpflicht fest. Fünf Fahrer telefonierten. Ein Holzlastwagen brachte statt der erlaubten 40.000 satte 49.620 Kilogramm auf die Waage – eine Überladung von gut 24 Prozent. Für den Brummifahrer ging es erst nach dem Abladen weiter.

In Stadtallendorf  hielt die Polizei einen 77-jähriger Autofahrer an, weil er wegen eines völlig luftleeren Reifens vorne links regelrecht auf der Felge fuhr. Letztlich ahndete die Polizei noch vier weitere, kleinere Ordnungswidrigkeiten.