Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Kultur für alle: OP ruft „Kulturtafel" ins Leben
Marburg Kultur für alle: OP ruft „Kulturtafel" ins Leben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 09.10.2009

Marburg. Für mehr als 10.000 Menschen in Marburg und Umgebung ist der Besuch des Shakespeare-Dramas, der neuen Til-Schweiger-Komödie, der Lesung eines Krimi-Autors oder eines Konzerts ein Luxus, den sie sich nur selten oder gar nicht leisten können.

Gleichzeitig bleiben bei etlichen kulturellen Angeboten Plätze im Publikum frei. Die OP hat bei etlichen Veranstaltern nachgefragt: Sie alle haben sich bereit erklärt, ab und zu Karten für die zu reservieren, die aus finanziellen Gründen an der Kultur nicht teilnehmen können. Nun soll ein Förderverein gegründet werden, um eine Vermittlung zu organisieren.

Wer hat Lust aktiv mitzuarbeiten? Übrigens suchen wir noch nach einem griffigen Namen! Kontakt und detaillierte Informationen gibt’s über kultur@op-marburg.de