Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Konzertverein muss ins Audimax ausweichen
Marburg Konzertverein muss ins Audimax ausweichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 19.02.2018
Die Pianistin Hisako Kawamura spielt am Sonntag im Audimax - und nicht, wie ursprünglich geplant, im Erwin-Piscator-Haus. Quelle: privat
Marburg

Als Grund für die Verlegung des Konzertes mit der Pianistin Hisako Kawamura gibt die städtische Pressestelle technische Gründe an und weist gleichzeitig darauf hin, dass die Veranstaltung „Das Phantom der Oper“ am Samstag wie geplant um 20 Uhr im Erwin-Piscator-Haus stattfindet.

Auf Nachfrage der Oberhessischen Presse sagte Stadt-Pressesprecherin Sabine Preisler am Freitagnachmittag, dass ihr die genauen Hintergründe für die Verlegung des Konzertverein-Klavierabends nicht bekannt seien.

Nach unbestätigten Informationen der OP soll es aufgrund technischer Probleme im Erwin-Piscator-Haus nicht möglich sein, den Konzertverein-Flügel aus dem Keller auf die Bühne zu transportieren. Ins Audimax werde am Samstag ein anderer Flügel gebracht, der gleichwertig mit dem im Fundus der Stadthalle gelagerten Instrument des Konzertvereins sei.

von Michael Arndt