Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Hörtheatrale sucht Amateur-Hörspielautoren

Live-Hörspiel geplant Hörtheatrale sucht Amateur-Hörspielautoren

Unter dem Titel „Die Hörtheatrale-Unverstärkt!“ präsentiert das Marburger Ensemble am 2. Juli im Garten des historischen Schwanhofs einen „Live-Hörspiel-Abend wie es Euch gefällt“.

Marburg. Das Besondere: Franziska Knetsch, Markus Klauk, Stefan Gille, Daniel Sempf und Michael Köckritz führen Stücke aus dem Publikum auf - und zwar live. Die Zuschauer entscheiden an dem Abend bei Wein, Bier, Grillwurst und Picknickdecke, welcher Text aufgeführt werden soll - und zwar ohne vorher zu üben. Auch die passenden Geräusche sollen live erzeugt werden.

Wer einen Hörspiel-Text mit maximal 10 Seiten in Dialogform schreiben möchte oder schon einen verfasst hat, sendet ihn als PDF-Datei an: info@diehoertheatrale.de, per Fax an: 06421 / 8094565; oder per Post an: Die Hörtheatrale-Daniel Sempf, Kämpfrasen 2, 35037 Marburg. Die letzten Texte sollten bis zum 30.Juni eingegangen sein. Wichtig ist eine kurze Inhaltsangabe.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg