Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Hirschhausen kommt als „Wunderheiler“

OP verlost Karten Hirschhausen kommt als „Wunderheiler“

Am Montag, 23. Januar, tritt Dr. Eckart von Hirschhausen mit seinem neuen Programm in Marburg auf. Wie Sie an Karten für die eigentlich ausverkaufte Show kommen, erfahren Sie hier.

Voriger Artikel
Ein Leben wird mit Witz entrümpelt
Nächster Artikel
Seeger warnt vor Stillstand am UKGM

Kaum jemand kann medizinische Erkenntnisse so unterhaltend erklären wie Dr. Eckart von Hirschhausen.

Quelle: Frank Eidel

Marburg. Seit Wochen steht Dr. Eckart von Hirschhausens neues Buch „Wunder wirken Wunder“ auf Platz 1 der deutschen Sachbuch-Bestsellerliste. Der Mediziner wandte sich schon früh der Bühne zu.

Schon während seiner Studienzeit trat er als Zauberer und Varieté-Künstler auf. Längst gehört der 1967 in Frankfurt geborene Hirschhausen zu den populärsten deutschen Entertainern.

Am kommenden Montag ist er mit seinem neuen Programm „Wunderheiler. Wie sich das Unerklärliche erklärt“ zu Gast im Marburger Erwin-Piscator-Haus. Mit seinem neuen Programm geht er zurück an seine Wurzeln: Medizin und Magie.

Comedy, Publikumsaktionen­ und Musik mischen sich mit Zauberei und Staunen über die Wunder des Körpers. Jesus 
­habe Wasser in Wein verwandeln können. Hirschhausen meint, es sei mindestens genau so erstaunlich, dass der Mensch in der Lage sei, aus dem ganzen Wein über Nacht wieder Wasser zu machen.

Die Show ist seit Wochen ­ausverkauft. Die OP verlost die letzten 20 Karten. Wer je zwei Karten gewinnen will, schreibt eine E-Mail unter dem Stichwort „Hirschhausen“ ­
an ­kultur@op-marburg.de. Die ­
Zuschriften müssen am Freitag, 20. Januar, um 12 Uhr vorliegen. Die Gewinner werden am 
Samstag veröffentlicht.

von Uwe Badouin

Gewinner

1100 Zuschriften für Hirschhausen

Dr. Eckart von Hirschhausen macht offensichtlich alles richtig: Sein Buch „Wunder wirken Wunder“ ist seit vielen Wochen Spitzenreiter der deutschen Sachbuch-Bestsellerlisten und seine Show „Wunderheiler“ am Montag im Erwin-Piscator-Haus seit langem ausverkauft. Die letzten 20 Karten hat die OP verlost. Das Interesse war riesig. Zu unserem Gewinnspiel gingen in den vergangenen Tagen 1100 Zuschriften ein.

Die Gewinner von je zwei Freikarten sind: Silke Hampach aus Rauschenberg, Manuela Bromm-Gläser aus Kirchhain, Hartmut Preiß aus Lahntal, Sigrid Kleemann aus Stadtallendorf, Petra Schlag aus Marburg, Michael Kompfe aus Wehrda, Bettina Schön aus Wetter, Willi Wess aus Stadtallendorf, Eckhard Verbeek aus Marburg und Berti Hartmann aus Marburg. Herzlichen Glückwunsch und viel Vergnügen. Die Karten liegen an der Abendkasse bereit.

 
 
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Hirschhausen trifft deutschen Dr. House

Zwei Stunden vor seinem Auftritt in der Marburger Stadthalle hält Eckart von Hirschhausen am Montag bereits eine Vorlesung im größten Hörsaal der Universität - für Studenten und andere Interessierte.

mehr